Forschungsthemen

Data Science und Analytics

(Englisch: "Data Science and Analytics")

In Zeiten der Verfügbarkeit von „Big Data“ aus nahezu allen gesellschaftlichen Bereichen und zunehmender Komplexität dieser Daten („High Dimensional Data“) ist die Entwicklung geeigneter statistischer Methoden, Algorithmen und entsprechender Optimierungsverfahren dringlicher und wichtiger als jemals zuvor.

Die Nachfrage nach akademisch ausgebildeten Spezialist*innen in Data Science und Analytics auf dem nationalen und internationalen Arbeitsmarkt ist hoch. Daraus ergeben sich Herausforderungen sowohl im Anwendungsbereich als auch in neuesten methodischen Entwicklungen in Statistik (Analyse hochdimensionaler sowie heterogener Daten, Modellierung, Modellwahl und Inferenz), Operations Research (Optimierung und Modellierung) und den quantitativ-computergestützten Wirtschaftswissenschaften (Business Analytics, Finance und angewandte Ökonometrie).

Anwendungen sind von besonderer Bedeutung in der Analyse von Währungs-, Wertpapier- und Energiemärkten, von Banken, Versicherungen und anderen Finanzinstitutionen, der Corporate Finance von Unternehmen, aber auch z. B. für die Logistik und im Operations Management.