Wahlkorb für Juristen

Die folgenden Wahlkörber sind Teil der Schwerpunktausbildung (Wahlfachkörbe) im Diplomstudium Rechtswissenschaften

Revision und Controlling - BWL

Pflicht:

  • VO Grundzüge der Statistik (5 ECTS)
  • VO Quantitative betriebswirtschaftliche Methoden (5 ECTS)

Wahl (3 Vorlesungen sind zu wählen):

  • VO Marketing I (3 ECTS)
  • VO Produktion und Logistik I (3 ECTS)
  • VO Finanzwirtschaft I (3 ECTS)
  • VO Unternehmensführung (3 ECTS)
  • VO Kostenrechnung (3 ECTS)
  • VO Buchhaltung (3 ECTS)
  • VO Bilanzierung (VO Buchhaltung ist dafür Vorraussetzung) (3 ECTS)

Für die Absolvierung dieser Lehrveranstaltung ist der Besuch des Kurses "VO Grundzüge der ABWL (5 ECTS) empfohlen. Von den absolvierten 5 ECTS können jedoch nur 3 ECTS für diesen Wahlbereich verwendet werden.


Revision und Controlling -IBWL

zu wählen sind 6 VOs aus folgendem Angebot:

  • VO Marketing I (3 ECTS)
  • VO Produktion und Logistik I (3 ECTS)
  • VO Finanzwirtschaft I (3 ECTS)
  • VO Unternehmensführung (3 ECTS)
  • VO Kostenrechnung (3 ECTS)
  • VO Buchhaltung (3 ECTS)
  • VO Bilanzierung (VO Buchhaltung ist dafür Vorraussetzung) (3 ECTS)

Für die Absolvierung dieser Lehrveranstaltung ist der Besuch des Kurses "VO Grundzüge der ABWL (5 ECTS) empfohlen. Von den absolvierten 5 ECTS können 3 ECTS für diesen Wahlbereich verwendet werden.