Medienportal


 

 

Jahresrückblick der Business Consulting Society 2017

Das Jahr 2017 hat für die Mitglieder der Business Consulting Society mit einem spannenden Vortrag über Start Ups mit einem ehemaligen Start Up Gründer begonnen. Im Sommersemester hatten die Mitglieder die Chance, verschiedene Consulting Unternehmen in unterschiedlichsten Events und Veranstaltungen kennenzulernen.

Die Boston Consulting Group informierte über das Leben in der Consultingbranche und welche Vor- und Nachteile es mit sich bringt. Arthur D. Little sprach über die Zukunft der Automobilbranche und die Herausforderungen, auf welche zukünftige Consultants in dieser Sparte stoßen werden.

Ein besonderes Highlight für die Business Consulting Society war, dass 3 Mitglieder mit dem „Team Ophelia“ an der österreichweiten Vorausscheidung der Campus Innovation Challenge von Accenture teilnahmen. Das Ende des Sommersemesters wurde einerseits mit einer Grillfeier am Dach der Senacor Technologies AG und andererseits mit einem weiteren internen Event, bei dem der neue Vorstand neu gewählt wurde, begangen. Der alte Vorstand wurde mit Anwesenheit von Univ.-Prof. Dr. Oliver Fabel verabschiedet. 

Im Wintersemester 2017 wurde ein verstärkter Fokus auf die Bewerbungsvorbereitung für die Consultingbranche gelegt, weshalb unter anderem ein Excel Kurs und ein CV Check zusätzlich angeboten wurde. Im November fand das bisher teilnehmerstärkste Event mit über 60 TeilnehmerInnen statt. Der ehemalige BCG-Berater Henry Wieser sprach über seine Zeit als Berater bei BCG, seiner aktuellen Tätigkeit als Gründer und bot einen Einblick in die Unterschieder beider Tätigkeitsbereiche für die anwesenden Studierenden. Das Jahr 2017 schließt die BCS mit einem M&A Workshop in Kooperation mit der Unternehmensberatung PWC ab die am Abend übergeht in die alljährliche Weihnachtsfeier, an der die MitgliederInnen das Kalenderjahr gemeinsam Revue passieren lassen können. 

Wir bedanken uns bei allen Vortragenden, der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und allen MitgliederInnen für das erfolgreiche Jahr und freuen uns auf ein weiteres erfolgreiches Jahr 2018. 

Text: Elisabeth Prosser Foto: Magdalena Dienstl