OeNB-Gastprofessuren

2016 - Prof. Mizen

Professor Paul Mizen ist einer der führenden Experten zum Thema Geldpolitik. Er hat an zahlreichen Institutionen wie dem Europäischen Hochschulinstitut in Florenz und der Princeton Universität unterrichtet und war als Gastwissenschafter für das U.S. Federal Reserve, die Europäische Zentralbank und den International Monetary Fund tätig.

01. Juni 2016: Kamingespräch

"Does Monetary Policy Work Anymore?"

 

Im sogenannten Kamingespräch am 01. Juni 2016 in der Skylounge sprach Prof. Paul Mizen über die vermeintlich nachlassende Wirkungsmächtigkeit der Geldpolitik. Frau Mag. Dr. Doris Ritzberger-Grünwald von der OeNB sprach einleitende Worte zur Begrüßung.

11. Mai 2016: Public Lecture

"What Lessons Can We Learn from the Global Financial Crisis?"

Am 11. Mai 2016 hielt Prof. Paul Mizen seine Public Lecture über die Folgen der globalen Finanzkrise im Hörsaal 1 der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, zu der wir hochrangige VertreterInnen der Oesterreichischen Nationalbank begrüßen durften. So befanden sich Vize-Gouverneur Mag. Andreas Ittner, Vize-Präsident Mag. Max Kothbauer, Präsident Dr. Claus J. Raidl, Mag. Dr. Doris Ritzberger-Grünwald, und Dr. Martin Summer unter unseren Gästen.